Kinder-Online-Nouvelles

Zu Besuch in der Krippe

Heute hat Kinder-Online-Nouvelles die Kinder in der Krippe besucht. Dort haben wir geschaut was die Kinder spielen. Damit ihr das auch alles sehen könnt haben wir für euch ein paar Fotos gemacht. 

 

Kinder-Online-Nouvelles

Was passiert denn so alles in der Kita?

Heute ist der Start von Kinder-Online-Nouvelles!
Hierzu sind die Kinder mit einem Tablet durch die Einrichtung gegangen und haben den Alltag in Bildern festgehalten:

 

Kinder-Online-Nouvelles

KINDER-ONLINE-NOUVELLES

Diesen Namen haben die Kinder in einer Kinder-Gesamt-Konferenz beschlossen:

Kinder:  „Weil das ist ja ein Kindergarten und hier sind auch ganz viele Kinder!

Online: „Das ist auf dem Handy oder dem Computer und die Eltern können das dann lesen!“

Nouvelles: „Das ist das Wort in Französisch für ‚Neuigkeiten‘ !“                                                                                                                                       

Ab dem kommenden Montag, 04. Juli 2022, startet dann endlich Kinder-Online-Nouvelles!
Ab dann berichten unsere Kinder in einem regelmäßigem Abstand über das Geschehen in der Kita aus ihrer Sichtweise.

Kinder-Online-Nouvelles

Kinderredaktion

BAUSTELLE:

Hier entsteht eine Kinder-Redaktion!

Im Zuge der Digitalisierung und dem Medienkonzept unserer Einrichtung werden in der Zukunft unter dieser Rubrik Beiträge aus dem Kita-Alltag veröffentlicht. Das Besondere bei diesen Beiträgen wird sein, dass diese von den Kindern selbst erstellt werden! Die Kinder fotografieren das Leben der Einrichtung, verfassen zusammen mit Erzieher*innen Texte oder drehen kleine Filme. So erleben die Familien aus der Perspektive der Kinder, was gerade Aktuelles in der Kita passiert. Zurzeit befindet sich die Kinder-Redaktion noch im Aufbau und wird vermutlich Anfang Juli starten.

In dieser Vorbereitungsphase der Kinder-Redaktion lernen die Kinder neben dem sachgemäßen Umgang der digitalen Medien auch die Rolle und Aufgaben einer/s Nachrichtenredakteur*in kennen. Was macht ein Journalist*in? Wo arbeitet ein solche/r Nachrichtenredakteur*in? Wen oder was darf ich fotografieren? Was ist Datenschutz und Urheberrecht? Viele und noch weitere solcher Fragen werden mit den Kindern in unterschiedlichen Angeboten aufgegriffen und beantwortet und mit diesem Wissen der Kinder stellt dies somit eine gute Basis für die zukünftige Kinder-Redaktion dar.

Auch der Name der Kinder-Redaktion ist noch nicht gefunden worden. Dieser wird von den Kindern selbst ausgesucht und in einem ausgewählten Kinderparlament festgelegt. Diesbezüglich kann es sein, dass die jetzige Rubrik „Kinderredaktion“ bald einen anderen Namen tragen wird.

Mit der Kinder-Redaktion beabsichtigen wir die Kompetenzen der Kinder in Bezug auf Kommunikation zu stärken und verhelfen somit den Kindern ein sozial gerechtes und emphatisches Empfinden zu entwickeln. In der Auseinandersetzung mit Buchstaben und Wörtern wird ihre Sprachbildung unterstützt und der Wortschatz erweitert.

Es wird also spannend, über welche Themen und Inhalte die Kinder bald hier unter dieser Rubrik berichten werden!