Die Zauberzimmerkinder kümmern sich um ihre Pflanzen!

Vor einigen Monaten haben die Kinder des Zauberzimmers von ihrer Erzieherin Pflanzen mitgebracht bekommen. Jedes Kind durfte sich eine aussuchen und sich ab diesem Zeitpunkt um sie kümmern. Ebenso entschied sich jedes Kind für einen Tag, an dem sie gegossen werden sollte. Ganz schnell wussten die Kinder „Oh, heute ist ja wieder Donnerstag, ich muss noch meine Pflanze gießen“ (O-Ton eines Kindes). Während dieser Zeit wurde auch festgestellt, dass neue Blätter gewachsen sind und „meine Pflanze hat noch ein Baby bekommen“. Nachdem die Pflanzen nun einige Zeit beim Wachsen beobachtet wurden, haben die Kinder sie mit nach Hause genommen. Dort werden sie nun hoffentlich weiter so gut umsorgt.