Bundesweiter Vorlesetag in der Bildungsinsel „Sprache und Welt“

An dem dritten Freitag im November findet jährlich der Bundesweite Vorlesetag der Stiftung Lesen statt. Hierzu haben wir uns als neue Sprach-KiTa ebenfalls angemeldet. Damit viele Kinder von dem Vorlesen und dem Erleben einer Geschichte profitieren können haben wir uns dazu entschieden aus dem VorleseTag eine gesamte VorleseWoche den Kindern anzubieten. Hierzu wurde in der Bildungsinsel „Sprache und Welt“ eine Woche lang jeden Tag das Kinderbuch mit dem Drachen „ZOGG“ vorgelesen. Das Besondere hierbei ist es für die Kinder gewesen, dass die Geschichte als Kinderbuchkino und ebenso mit begleitenden Übungen der Sprachförderung, passend zu dem Verlauf der Geschichte, angeboten worden ist. Den Kindern hat die Geschichte des kleinen Drachen ZOGG sehr gut gefallen und haben nicht nur interessiert zugehört, sondern auch aktiv daran teilgenommen. Auch die Methode des Bilderbuchkino ist bei den Kindern sehr gut angenommen worden, so dass sie sich nun wünschen öfters ein Buch in dieser Form vorgelesen zu bekommen.  

Geschrieben von Mika Caspari