Weihnachten in aller Welt


Auch in der Bildungsinsel „Sprache und Welt“ öffnet sich im Monat Dezember jeden Morgen ein
Türchen an einem Adventskalender. Jedoch verbirgt sich hinter jedem Türchen nicht ein Stück
Schokolade, sondern vielmehr eine kleine Geschichte. Jede Geschichte handelt von der Kultur und
Brauchtum eines Landes zu der Weihnachtszeit. Somit erleben die Kinder in einem täglichen Wechsel
nicht nur Länder kennen, sondern lernen auch die dortigen Weihnachts-Traditionen kennen.