Bei Sprache und Welt

 

Mit der Unterstützung des Bundesprogramms „Sprach-Kitas – Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ wurden in den letzten Wochen zusammen mit den Kindern neue Spielmaterialien, Bücher und Möbel ausgesucht. Nun sind bereits viele dieser bestellten Dinge in der Kita eingetroffen und dürfen von den Kindern entdeckt werden. Mit viel Tatendrang der Kinder wurden für die Bildungsinsel „Sprache und Welt“ zunächst zwei neue Bücherregale zusammengebaut und mit einigen der neuen Bücher eingeräumt. Auch an dem neuen Spielmaterial, wie z.B. das Puste-Labyrinth, erfreuen sich die Kinder und lernen mit dem afrikanischen Mancala (Perlenspiel) oder den russischen Matroschka-Puppen Spielmaterial aus anderen Ländern und Kulturen kennen.

Zur weiteren Unterstützung der sprachlichen Entwicklung der Kinder ist somit ebenfalls ein neuer Vorlese- und Entspannungsraum für die Kinder entstanden. Hier haben die Kinder die Möglichkeit unterschiedliche Bücher auszuleihen, ein Buch in gemütlicher Atmosphäre an zu schauen oder vorgelesen zu bekommen, oder einfach nur eine kleine Auszeit zur Entspannung nehmen.